Programm

Hier geht es zum Jahresprogramm 2019 / 2020 des Classic Car Club Horgenberg.

Weiter...

Kontakt

Für Fragen und Anmerkungen stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung.

Weiter...

Technical Section

(Hoffentlich) nützliche Tips, Tricks und Kniffe.

Weiter...

Juni 2012

Uetikon, 17.6.12

Dear Classic Car Driver

dolder 0612

Trotz eher feuchten Verhältnissen, allerdings mit Aussicht auf Besserung, haben sich überraschenderweise doch sehr viele und zum Teil recht exotische Fahrzeuge im Dolder gezeigt. Dies bezieht sich nicht nur auf die anlässlich der gleichzeitig durchgeführten Auktion in der Halle auf dem roten Teppich präsentierten Klassiker, sondern vielmehr auf die auf eigener Achse angereisten Fahrzeuge unter freiem Himmel auf der Eisbahn.

Erfreulicherweise waren durchaus nicht nur hochglanzpolierte und (über-???)restaurierte Exoten zu sehen, sondern (sogar mehrheitlich, wollte mir scheinen) gepflegte Autos in vielfach originalem und unrestauriertem Zustand – ein Zeichen dafür, dass die Erhaltung des ursprünglichen Zustandes mehr und mehr gewürdigt wird. Und dies, bin ich überzeugt, ist der richtige Weg.

Dies zeigen übrigens auch die Preise, die an internationalen Auktionen für Autos bezahlt werden, die vor noch nicht allzulanger Zeit als Rostlauben in der Schrottpresse landeten: ich denke da beispielsweise an den zwar sehr originalen, aber ebenso rostigen 1959er Mini, der am 30.4. in London für phantasische £40‘250.00 versteigert wurde….

Auch zeigt der Aufmarsch im Dolder, dass trotz überquellendem Angebot an Oldtimer-Veranstaltungen das Bedürfnis für einen regionalen und markenübergreifenden Anlass in dieser Art ein echtes Bedürfnis besteht – es geht ja letztendlich auch darum, immer wieder neue „Leidensgenossen“ kennenzulernen, eigene Erfahrungen weiterzugeben, von anderen in der gleichen Art profitieren und so das Beziehungsnetz ausbauen zu können. Profitieren können am Ende des Tages alle Beteiligten, davon bin ich überzeugt.

Wir werden uns ja schon bald wieder einerseits zum PicNic (1.7.) und zum Hock (5.7.) treffen.

Bis dann viele schöne und trockene Abende für ebensoviele schöne Ausfahrten

Yours very sincerely

Urs